Projekt: Hidden Pearls

Es waren mittelständischen Unternehmen, die Westdeutschland stark gemacht haben und heute als „Hidden Champion“ auch in die Forschung eingegangen sind. Umso verwunderlicher ist, dass darauf im Osten bisher noch nicht gesetzt wurde und auch das ifo-Institut Dresden (Bericht 1/2019) feststellt: „die zentrale Eigenschaft mittelständischer Unternehmen, die Eigentümerführung, komplett vernachlässigt“ wird. Unsere Erfahrungen bei der Mitentwicklung der Lausitz-Strategie 2050 bestätigen das.

Wenn eine Region wie die Ober- oder Niederlausitz im gigantischen Transformationsprozess echte Entwicklungschancen als europäische Modellregion haben soll, da müssen und können heute prioritär heimatverbundene, mit vorhandenen Potentialen ausgestattete Mittelständler einbezogen werden.

Um aktiv dem Narrativ entgegenzutreten, eine abgehängte Region zu sein, ist eine große Weltoffenheit, ein nachhaltiges, ökologisches Handeln als wichtigen Denkansatz für Wachstum zu implementieren. Das Ziel internationale Beachtung und Attraktivität zu finden, verbindet die Hidden Pearls. Sie sehen die Oberlausitz als Teil der Lausitz auf den Achsen Dresden-Berlin-Breslau-Prag.

Das Kennen und die Mobilisierung insbesondere jener Mittelständler, die die Wertschöpfung in die Region holen und sich als attraktive Arbeitgeber präsentieren sowie moderne Methoden des Personalmanagement praktizieren, um dem stärker werdenden Druck zur Sicherung des eigenen Fachkräftebedarfs auch im Wettbewerb mit anderen Regionen Stand zu halten, steht im Mittelpunkt.

Das Projekt soll deshalb einen Beitrag leisten bei ostdeutschen Unternehmen in der Oberlausitz heute und unter den neuen, aktuellen sowie zukünftigen Herausforderungen den nötigen Transformationsprozess zielführend zu gestalten.

Genauso wichtig ist es diesen unternehmerischen Gestaltungswillen durch eine aktive Öffentlichkeitsarbeit auf die Mitarbeiter und Bürger zu übertragen. Die Region hat eine neue Aufstiegschance bekommen die historischen Defizite mit einer interdisziplinären Kommunikation / Vernetzung als Effizienz- und Wohlfühlreserve zu überwinden; dem dient unser Projekt.

Es braucht eine kraftvolle Zelle aus Hidden Pearls, Spezialisten, Wissenschaft und Kreativwirtschaft, um neue Businessfelder möglich zu machen.

Weitere Informationen dazu demnächst. Bei Interesse bitte bei uns melden.